Wushu Akrobatik Training - Freirad (Aerial)

Was du nach China mitnehmen solltest und Vorbereitung

Hier findest du ein paar Beispiele von Dingen, die du zu deiner Trainingsreise nach China mitbringen solltest

 

WAS IST MITZUBRINGEN

Dies ist keine komplette Liste, aber sie kann dir beim Packen helfen.

Generell empfehlen wir möglichst viele Trainingklamotten mitzunehmen, da man viel schwitzt und so entsprechend viel Wechselwäsche benötigt. Falls du keine Fitness-Klamotten haben solltest, kannst du diese selbstverständlich auch hier Vorort zu günstigen Preisen kaufen.

Für das Training im Sommer ist es sinnvoll weite Hosen oder Shorts und einige T-Shirts mitzubringen. Für das Training im Winter empfehlen wir einige warme Pullover für das Training und Freizeit mitzubringen. Des Weiteren sind eine warme Jacke, Thermounterwäsche und ein Trainingsanzug sinnvoll.

Für das Jogging und Ausdauertraining sind ein Paar Laufschuhe nützlich. In den übrigen Trainings tragen die Schüler üblicherweise Trainingsschuhe mit dünnen Sohlen, die man auch nach Ankunft ganz einfach hier Vorort günstig erwerben kann. Des Weiteren sollten man eine Reiseapotheke mit den persönlichen Medikamenten mitbringen. Vergesse auch nicht die persönlichen Gegenstände, die du mitbringen möchtest, einzupacken.

Resümierend:

  • Laufschuhe
  • T-Shirts
  • Genügend Unterwäsche (ggf. auch Thermounterwäsche)
  • Lockere Hosen oder Shorts
  • Ggf. Gelenkschoner, sofern überhaupt nötig
  • Jacken und warme Pullover (gerade für die Winterzeit)



Beachte, dass du die meisten wichtigen Sachen, generell auch in der nächsten Stadt oder im schuleigenen kleinen Laden kaufen kannst.

Dinge, die du lieber in China kaufen solltest

In unserer Schule bieten wir unseren Schülern eine Waschmaschine an. Hierfür sollte man das Waschmittel in China kaufen, um so unnötiges Gewicht rumzuschleppen. Gleiches gilt für Toilettenpapier, Waschmittel, etc. Diese Dinge sind nicht im monatlichen Preis enthalten, so wie es in China auch nicht üblich ist, können jedoch sehr günstig hier gekauft werden.

Persönliche Dinge

China bietet zwar viele Kaufmöglichkeiten, jedoch ist nicht alles überall verfügbar. Wenn du z.B. spezielle Süssigkeiten wünschst oder als essentiell empfindest, solltest du diese lieber mitbringen. In der nächsten Großstadt gibt es übrigens auch Shops, die internationale Produkte anbieten wie z.B. eine Nutella-Creme. Diese können am idealsten am Wochenende besucht werden.

Wir empfehlen unseren internationalen Schülern ein wenig von den Gewohnheiten abzusehen, um auch die chinesische Kultur näher kennenzulernen und um möglichst einen identischen Alltag wie die lokalen Schüler zu erleben.

Back to top